Thüringer Schulbudget

Im Rahmen des den Thüringer Schulen zur Verfügung gestellten Schulbudgets werden zur Erweiterung unseres außerschulischen Angebots geeignete Personen gesucht.

Die Staatliche Grundschule Ronneburg möchte für das Schuljahr 2022/2023 außerunterrichtliche, zusätzliche Angebote mit sportlicher, kultureller, ökologischer und sozialer Zielstellung besetzen.

Bewerber müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • kein aktuelles Dienst- oder Beschäftigungsverhältnis mit dem Freistaat Thüringen
  • können sich bewerben, wenn Lehrkraft im Ruhestand, Lehrkraft ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen, Lehramtsstudierende mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als LAA, Personen mit therapeutischen oder sozialpädagogischen Berufsabschlüssen, Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich (Übungsleiter/Trainer), Personen, die im Besitz der Jugendleiter- oder Übungsleitercard sind, ErzieherInnen, LA-Studierende fortgeschrittener Semester, Dozenten an Musikschulen, Diplompsychologen
  • verantwortungsbewusster Umgang mit Schülern
  • aktuelles Erweitertes Führungszeugnis

Die Vergütung erfolgt nach den Durchführungsbestimmungen zur Umsetzung des Schulbudgets in den Jahren 2018, 2019, 2020 und 2021, in der Regel wird von einem Minimalbetrag von 20€/45 Minuten ausgegangen.


Interessierte Bewerber melden sich schriftlich oder telefonisch an

Staatliche Grundschule Ronneburg

Goethestraße 28

07580 Ronneburg

Telefon: 036602-22539